Akkordeon-AG

Seit 2014 steht der HCF in Kooperation mit der Brüder-Grimm Grundschule Feudenheim. Am Beginn jedes neuen Schuljahres können sich Kinder ab der zweiten Klasse für die Akkordeon-AG anmelden. Auf vereinseigenen Instrumenten werden die Kinder an das Akkordeon herangeführt. Sie spielen gleich in den ersten Stunden bekannte Melodien und Kinderlieder, lernen Notenlesen und die Grundlagen für das gemeinsame Musizieren.

Nach dem großen Abschluss-Auftritt am Ende des Schuljahres können sich die Kinder entscheiden, im Einzel- oder Gruppenunterricht im HCF weiter Akkordeon zu lernen und später bei den Akkordeonrockern mitzuspielen.

Kommentare sind geschlossen